Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ski alpin: RTL-Kugel für Hirscher "immer ein großes Anliegen"

©AP
Marcel Hirscher kann sich am Sonntag in Bansko vorzeitig die kleine Kristallkugel für den Riesentorlauf-Weltcup sichern.
Das Rennen im Liveticker

Das Rennen im Liveticker

238 Punkte liegt der Überflieger in der Disziplinwertung derzeit vor Weltmeister Henrik Kristoffersen aus Norwegen. “Riesentorlauf ist einfach eine Disziplin, die sehr viel über den Skifahrer aussagt, deswegen ist mir die schon immer ein großes Anliegen”, sagte Hirscher.

Hat Hirscher am Sonntagnachmittag über 200 Zähler Polster, ist ihm seine insgesamt 19. Kugel nicht mehr zu nehmen. Nach dem Bulgarien-Rennen stehen nur noch der Riesentorlauf in Kranjska Gora und jener beim Weltcup-Finale in Soldeu auf dem Programm.

“Spielt mir in die Karten”

In puncto Gesamtweltcup hat der Salzburger mit dem Verzicht auf den Super-G alles richtig gemacht, wie sich herausgestellt hat, da das für Samstag geplante Rennen in der Früh abgesagt wurde. “Natürlich wünscht man sich das nicht, dass sie den Super-G absagen, aber heute, glaube ich, ist wirklich nichts gegangen. Das spielt mir sicherlich in die Karten”, erklärte Hirscher, der 460 Punkte vor dem Franzosen Alexis Pinturault führt. Diesen Rückstand aufzuholen, sei “sicherlich eine Megaaufgabe, aber trotzdem für den Alexis in seiner Form, wie er momentan drauf ist, absolut schaffbar”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Ski alpin: RTL-Kugel für Hirscher "immer ein großes Anliegen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen