Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SKC Bergfalken Koblach bleibt zweitklassig

Koblachs Kegler bleiben zweitklassig.
Koblachs Kegler bleiben zweitklassig. ©VOL.AT/Verein
Koblach. SKC Bergfalken Koblach schafft den Aufstieg und die Rückkehr in die erste Bundesliga nicht.

In der abgelaufenen Meisterschaft der Bundesliga Nord/West der Sportkegler wurde SKC Bergfalken Koblach ohne Punkteverlust überlegener Meister. Beim Aufstiegsturnier und Rückkehr in die Bundesliga I in Micheldorf erreichte Koblach nur den vierten Rang. Damit bleibt die Kummenberg-Staffel zweitklassig und wird auch kommende Saison versuchen den Titel dort zu verteidigen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • SKC Bergfalken Koblach bleibt zweitklassig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen