AA

SK Brederis schafft LL-Aufstieg

Der SK Brederis schafft den Aufstieg in die Landesliga, der Jubel kannte keine Grenzen.
Der SK Brederis schafft den Aufstieg in die Landesliga, der Jubel kannte keine Grenzen. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Brederis/Kennelbach. Dank dem Elfertor von Necip Bekleyen beim 1:1-Auswärtsremis in Kennelbach schafft der SC Brederis den Aufstieg in die Landesliga.
SK Brederis schafft LL-Aufstieg

Der SK Brederis jubelt über den zweiten Tabellenplatz in der ersten Landesklasse und den damit verbundenen Aufstieg und Rückkehr in die Fünftklassigkeit. SKB-Torjäger Necip Bekleyen machte mit seinem Elfertor in Kennelbach (1:1) den Traum wahr. Nach drei Jahren Abwesenheit kehrt Brederis in die LL zurück. Detail am Rande: Fast 50 Prozent aller 14 Klubs der Landesliga in der kommenden Saison sind im Oberland nur ganz wenige Kilometer von einander entfernt und dürfen sich auf viele heiße Prestigeduelle freuen. Meiningen, Mäder, Altenstadt, Göfis und die beiden Neuling Götzis und Brederis sorgen für eine „fast“ Oberländer-Meisterschaft.

FUSSBALL

1. Landesklasse, 26. letzter Spieltag

Rohner Transporte FC Kennelbach – Metzler Werkzeuge SK Brederis 1:1 (1:1)

Tabelle 1. Landesklasse: 1. Götzis 55 Pkte; 2. Brederis 52; 3. Gaißau 51; 4. Sulz 47; 5. Kennelbach 43; 6. Schlins 40; 7. Ludesch 39; 8. Hatlerdorf 36; 9. Nüziders 33; 10. Dornbirn 1b 32; 11. Hörbranz 31; 12. Langen 24; 13. FC Lustenau Amateure 19, 14. Schwarzenberg 8.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • SK Brederis schafft LL-Aufstieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen