Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Singt Kate Moss mit Kanye West?

Kanye West hat Kate Moss dazu eingeladen, mit ihm beim South by South Festival auf die Bühne zu gehen.
Kanye West hat Kate Moss dazu eingeladen, mit ihm beim South by South Festival auf die Bühne zu gehen. ©EPA
Supermodel Kate Moss wurde angeblich von Rapper Kanye West dazu eingeladen, mit ihm beim South by Southwest-Festival in Texas aufzutreten.
Kate Moss für Longchamp
Kate nackt für David Yurman
Kate Moss Ende 2010
Kate präsentiert neues Parfum

Rapper Kanye West wird Ende der Woche beim South by Southwest-Festival in Austin, Texas auftreten und soll angeblich das britische Supermodel Kate Moss darum gebeten haben, mit ihm gemeinsam zu singen, nachdem sie sich Anfang des Monats bei der Pariser Fashion Week angefreundet hatten.

Kanye West rappte für Kate West

Ein Insider berichtet gegenüber dem ‘Daily Mirror’: “Kate Moss hat ihn bei der Givenchy-After-Party in ihren inneren Kreis eingeführt. Kate hat vor Kanye West gerappt und es dauerte nicht lange, bis sich eine Menschenmenge um sie gebildet hatte. Kanye hat sich dann sofort einen Freestyle-Rap für Kate ausgedacht und sie wurde ganz rot.”

Moss in Kanyes Texten erwähnt

Kate Moss, die im Song ‘Stronger’ des Hip-Hop-Stars Kanye West erwähnt wird, war bereits zuvor musikalisch aktiv: So war sie im Song ‘La Belle et la Bete’ der Babyshambles, der Band ihres Ex-Freundes Pete Doherty, zu hören. Auch in Songs von Primal Scream und The Lemonheads stellte sie ihr musikalisches Talent unter Beweis.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Singt Kate Moss mit Kanye West?
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen