AA

Sind Sexszenen mit Keira ein Albtraum?

©AP
Der Schauspieler James McAvoy fand die Sexszenen mit Keira Knightley in ihrem neuen Film "Atonment" überhaupt nicht toll. Video im Bericht

Wie “Firstnews” berichtete, kann der Jungschauspieler Sexszenen überhaupt nicht leiden. McAvoy findet solche Szenen albtraumhaft, schweißig und sehr ungemütlich. Er meint, man dringe dabei in die Intimsphäre des Kollegen ein. Diese Peinlichkeit sei ihm auch mit Keira nicht erspart geblieben.

Seine Filmpartnerin sah das jedoch komplett anders: Keira Knightley hatte keine Probleme mit den Liebesszenen und sagte danach, James sei der beste Küsser der Welt. (Quelle: Firstnews)


Trailer von “Atonement” (deutsch “Abbitte”):

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sind Sexszenen mit Keira ein Albtraum?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen