AA

Silvio Berlusconi wird Opa

Der Clan von Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi wird größer: Tochter Barbara (23) ist schwanger. Das Kind wird im Oktober zur Welt kommen.

Der Vater ist der 31-jährige Finanzier Giorgio Valaguzza, mit dem Barbara Berlusconi seit einigen Jahren liiert ist, berichtete das italienische Klatschmagazin „Chi“.

„Wir hatten damit nicht gerechnet, wir freuen uns aber riesig“, sagte die Philosophie-Studentin laut der Zeitung. Sie ist die älteste der drei Kinder, die Berlusconi mit seiner zweiten Frau Veronica Lario hat. Aus erster Ehe stammen Marina und Piersilvio, die beide führende Positionen in seiner Mediengruppe innehaben. Der Medientycoon hat bereits drei Enkelkinder. Zuletzt hatten die Zeitungen ausführlich über eine Ehekrise zwischen dem TV-Zaren und seiner Frau Veronica geschrieben.

In einem Brief an die römische Tageszeitung „La Repubblica“ hatte Lario im Jänner eine öffentliche Entschuldigung von ihrem Ehemann verlangt. Dieser habe sich ihr gegenüber respektlos verhalten, schrieb Lario, nachdem Berlusconi bei einer Preisverleihung im Fernsehen zu „einigen Damen“ gesagt hatte: „Mit Ihnen würde ich überall hingehen“ und „Wenn ich nicht verheiratet wäre, würde ich Sie sofort heiraten“. Berlusconi hatte daraufhin einen Entschuldigungsbrief veröffentlicht. Vergangene Woche hatte das Magazin „Oggi“ Fotos von Berlusconi in seiner Villa auf Sardinien mit fünf jungen Frauen veröffentlicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Silvio Berlusconi wird Opa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen