Silbertal: 50-jährige Frau bei Pkw-Kollision verletzt

Frau ins LKH Bludenz eingeliefert
Frau ins LKH Bludenz eingeliefert ©APA
Bei einer Kollision zweier Autos in Silbertal ist am Dienstag eine 50-jährige Pkw-Lenkerin verletzt worden.

Ein 19-jähriger Mann fuhr auf der Silbertalstraße (L95), als die 50-Jährige in die Straße einbog und der 19-Jährige den Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht verhindern konnte. Bevor die Bergung der Frau aus ihrem Wagen möglich war, musste die Fahrzeugtüre mit einer Bergeschere geöffnet werden. Die 50-Jährige wurde ins LKH Bludenz eingeliefert.

Durch die Kollision wurde das Auto des unverletzt gebliebenen 19-Jährigen gegen einen Zaun geschleudert. Das Fahrzeug der Frau drehte sich um 90 Grad und kam auf dem Gehsteig zum Stillstand. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Silbertal
  • Silbertal: 50-jährige Frau bei Pkw-Kollision verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen