Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Silbermond beim Weltcup Montafon: Tickets gewinnen!

Die Pop-Rock-Band aus Deutschland steht am 14. Dezember 2019 auf der Bühne des großen Open-Air-Konzertes. Gewinne jetzt mit deinen Ländlepunkten 2 von insgesamt 30 Tickets!
Alle Infos

Weltcup-Action und Open-Air-Konzerte an einem Wochenende – das gibt es nur im südlichsten Tal Vorarlbergs, wenn Sport und Musik der Spitzenklasse aufeinandertreffen. Beim FIS Snowboard Cross-Weltcup und beim Audi FIS Ski Cross-Weltcup - Cross Alps Tour trifft sich die internationale Elite zu spektakulären Rennen auf der steilen und kurvenreichen Strecke im Skigebiet Silvretta Montafon. Abends rocken internationale Live-Acts auf der großen Showbühne das ganze Tal und seine Gäste.

Silbermond auf der Weltcup-Bühne

Da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, wurde beim großen Open-Air-Konzert des Weltcup Montafon 2018 bereits verkündet, wer am 14. Dezember 2019 auf der Weltcup-Bühne stehen wird: Silbermond. Die in den 90er Jahren gegründete Pop-Rock-Band aus Deutschland folgt damit Stars wie SIDO, Sportfreunde Stiller oder Cro dem Ruf des Montafon.

Jetzt Tickets gewinnen!

Du möchtest dir dieses Open-Air-Konzert am 14. Dezember nicht entgehenlassen? Dann sei dabei, deine Ländlepunkte machen's möglich! VOL.AT verlost nämlich 15x2 Tickets!

Wer sein Glück nicht vom Gewinnspiel abhängig machen und sich bereits jetzt Karten sichern möchte für das große Open-Air-Konzert des Weltcup Montafon kann dies online auf www.silvretta-montafon.at tun.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Silbermond beim Weltcup Montafon: Tickets gewinnen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen