AA

Silber für Lorenzin und Mathis, Bronze für Bischof

Nach zwei Wettkampftagen haben Vorarlbergs Skisportler die Erwartungen bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften in Salzburg schon bei weitem übertroffen.

Beim Slalom der Damen holte die Montafonerin Petra Lorenzin als Jahrgangsjüngste die Silbermedaille, im Herren-Riesentorlauf sicherte sich Marcel Mathis Silber, Bronze ging an Martin Bischof. Frederic Berthold belegte den vierten Platz.

Einmal Gold, dreimal Silber und zwei Mal Bronze: Das ist die erfreuliche Bilanz der VSV-Jugendläufer bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften 2010 in Salzburg. Nach den drei Medaillen vom Eröffnungstag legten die VSV-Läufer am zweiten Tag mit gleich viel Edelmetall nach. „Ich bin sehr zufrieden, wir waren eine Macht im Riesentorlauf der Herren, nur ein Läufer hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auch der zweite Platz von Petra Lorenzin ist sehr erfreulich, vor allem nach der langen Verletzungspause und den wenigen gefahrenen Rennen in diesem Winter“, bilanzierte VSV-Trainer Roland Pfeifer den zweiten Tag der österreichischen Meisterschaften.

Petra Lorenzin verpasste durch einen Fehler im zweiten Lauf ihr Vorjahrsgold (Jugend I) zu wiederholen. Mit Claudia Kohler und Carmen Huemer klassierten sich zwei weitere Vorarlbergerinnen unter den besten Zehn.

Die Plätze zwei, drei und vier im Riesentorlauf zeugen von der Stärke der VSV-Jugendläufer in dieser Disziplin, hätte Christian Hirschbühl den zweiten Lauf unbeschadet überstanden, hätte sich ein weiterer VSV-Läufer im absoluten Spitzenfeld klassiert.

Aber nicht nur die Medaillengewinner bestätigten den Aufwärtstrend im VSV. In der Jugend I fuhr Daniel Meier auf den vierten Platz in seinem erst vierten Saisonrennen eine feine Leistung. Und auch im Slalom der Damen zeigte mit Anna Katharina Wirth als zweitbeste ihres Jahrgangs 1994 auf. Insgesamt wurde der Slalom der Jugend deutlich vom älteren Jahrgang 1993 dominiert. (Quelle: Verband)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Silber für Lorenzin und Mathis, Bronze für Bischof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen