AA

Sienna Miller wünscht sich Tarnkappe

©AP
US-Schauspielerin Sienna Miller setzt der Rummel um ihre Person zu, weshalb sie sich eine Tarnkappe wünscht.  

„Es gibt Tage, an denen ich mir am liebsten eine Tarnkappe aufsetzen würde oder mir Flügel wünsche, um einfach davonfliegen zu können“, zitiert sie „in – das Star-Magazin“. Auf ihren Beruf hat die 25-Jährige eine sehr nüchterne Sicht: „Ich habe schon früh gelernt, dass das Showbiz zum schönen Schein verpflichtet. Tatsächlich sind diese Glitter-Events nur so etwas wie das Sahnehäubchen.“

Das wahre Leben von Sienna Miller sei ganz anders: „Mein Leben ist keine Feelgood-Komödie, in der ich von einer Party auf die andere ziehe – auch wenn das manchmal so wirkt.“ So hat sie die Trennung von Hollywood-Star Jude Law lange nicht verarbeitet. Über einen zukünftigen Partner sagt sie: „Er muss mir keinen Stern vom Himmel holen. Und muss auch sonst nicht in irgendeine Trickkiste greifen.“ Heiraten will sie irgendwann: „Allerdings würde ich nur einen Mann heiraten, von dem ich definitiv weiß, dass er auch wirklich ein guter Vater ist.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sienna Miller wünscht sich Tarnkappe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen