AA

Siege für Austria, Rapid, Admira und Tirol

Die Wiener Großklubs sind die Gewinner der Samstag- Spiele in der 21. Runde der Fußball-Bundesliga gewesen. Cupsieger Austria schob sich durch einen 2:0-Erfolg in Mattersburg nach Punkten und Tordifferenz ex aequo mit Leader Salzburg auf Rang zwei.

Rapid gewann beim Hütteldorf-Abschied von Trainer Josef Hickersberger gegen Pasching 3:1 und ist mit drei Punkten Rückstand Dritter. **** Neben den Paschingern verlor auch der GAK an Boden, die Grazer unterlagen bei der Admira 0:2. Es war der dritte Saisonsieg des Tabellenschlusslichts. Der GAK hat damit weiter sechs, Pasching sieben Zähler Rückstand. Wacker Tirol feierte einen 3:2-Erfolg bei Sturm Graz, wobei Pacanda als dreifacher Torschütze glänzte. Am Sonntag (15:30 Uhr) wird die Runde mit dem Duell Ried – Salzburg abgeschlossen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Siege für Austria, Rapid, Admira und Tirol
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen