AA

Sieg und Niederlage zu Play-Off Auftakt

Hard stellt auf 1:0
Hard stellt auf 1:0 ©GEPA
Während der Alpla HC Hard gegen Ferlach deutlich gewann, kassierte Bregenz bei West Wien eine Niederlage.

Zum bereits siebten Mal in dieser Saison trafen Westwien und HLA-Rekordchampion Bregenz Handball aufeinander. Der Auftakt zur Best-of-Three Viertelfinalserie ging heute in der Südstadt über die Bühne.

Katastrophale Phase ab Mitte erster Halbzeit

Die Festspielstädter begannen gut und konnten drei Mal in Führung gehen, nach einer Viertelstunde riss allerdings der Faden. Die Gastgeber setzten sich von 5:5 bis zur Pause auf 15:8 ab, was schlussendlich von entscheidender Bedeutung sein sollte.

Die zweite Spielhälfte konnten die Gäste aus dem Ländle dann zwar offener gestalten, aber auch erst nachdem der Rückstand zwischenzeitlich bereits auf zwölf Tore angewachsen war (21:9). Westwien brachte die Partie ohne Mühe über die Zeit und gewann am Ende mit 27:22. Am kommenden Dienstag stehen die Bregenzer damit schon mit dem Rücken zur Wand, eim Heimsieg ist Pflicht, um ein entscheidendes drittes Spiel in der Südstadt zu erzwingen.

Hard stellt auf 1:0

Als Sieger der Bonusrunde konnte sich der Alpla HC Hard seinen Gegner fürs Viertelfinale aussuchen. Die Wahl fiel auf Ferlach und die Roten Teufel wurden ihrer Favoritenrolle in Spiel 1 der Best-of-Three Serie in eigener Halle gerecht.

In Halbzeit eins konnten die Gäste doch relativ überraschend lange mithalten, in Minute 19 führte Hard dann aber erstmals mit fünf Treffern Vorsprung (10:5). Diesen Vorsprung baute die Hrachovec-Sieben bis zur Pause auf 16:10 aus.

Die Hausherren hatten in den zweiten 30 Minuten erwartungsgemäß keinerlei Mühe, diesen Vorsprung zu verwalten bzw. auszubauen. Allerspätestens mit dem 22:14 durch Routinier Knauth war die Partie endgültig entschieden. Am Ende siegte der Alpla HC Hard klar und völlig ungefährdet mit 34:17 und kann am Dienstag in Ferlach bereits den Halbfinaleinzug fixieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball Vorarlberg
  • Sieg und Niederlage zu Play-Off Auftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen