AA

Sieg gegen Reichenau

Der erste Frühjahrssieg für Nenzing war wohl der wichtigste in der Meisterschaft. [31.5.99]

Die Walgauer sind dem Klassenerhalt mit dem 2:1 einen großen Schritt nähergerückt. Die Nenzinger erwischten einen fulminanten Start. Bereits nach 23 Sekunden erzielte Blumauer nach idealer Vorarbeit von Michael Vonbrül die Führung.

Als „Vorbereiter“ Vonbrül nach wiederholtem Foulspiel vorzeitig unter die Dusche mußte, hieß es für zehn Nenzinger über eine Stunde in numerischer Unterzahl zu agieren.

Erst nach der Pause kamen die Gäste etwas besser ins Spiel. Glück für die Hausherren, als Lenninger – der beste Spieler am Platz – nur die Querlatte traf. Dann sorgte Blumauer mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung. Der Anschlußtreffer durch Lenninger (85.) war für Reichenau nur noch Resultatskosmetik.

(Bild: VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Sieg gegen Reichenau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.