Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sieber gewinnt FIS-RTL in Oberjoch

  Schwarzenberg. Der Schwarzenberger Björn Sieber meldet sich wieder zurück: Mit einem Sieg im FIS-Riesentorlauf von Oberjoch.

Der VSV-Läufer Björn Sieber gewann auf dem schweren Hang in Oberjoch mit 0,96 Sekunden Vorsprung auf den Deutschen Benedikt Staubitzer und den Schweizer Marc Gehrig. Als zweitbester Vorarlberger kam Johannes Strolz auf Platz fünf (+1,58 Sekunden), der Andelsbucher Clemens Dorner hatte als 14. 2,90 Sekunden Rückstand auf Björn Sieber.

http://www.fis-ski.com/uk/604/610.html?sector=AL&raceid=66317 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Sieber gewinnt FIS-RTL in Oberjoch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen