AA

Siebenjähriger erschoss seinen Cousin

USA - Ein Siebenjähriger hat in Boston seinen ein Jahr älteren Cousin erschossen. Die Kinder spielten am Sonntagabend zu Hause mit einer Waffe, wie die Polizei mitteilte.

Dabei löste sich offenbar versehentlich ein Schuss, die Kugel traf den Achtjährigen in den Bauch.

„Das ist ein Fall mit zwei Opfern“, sagte ein Polizeisprecher. „Zum einen das Opfer, das erschossen wurde, zum anderen der Siebenjährige, der mit dem, was passiert ist, den Rest seines Lebens klarkommen muss.“ Vorwürfe könne man lediglich demjenigen machen, der die Waffe in die Wohnung gebracht habe. Für die Pistole lag laut Polizei kein Waffenschein vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Siebenjähriger erschoss seinen Cousin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen