AA

Sieben neue Lehrlinge bei Schelling

Derzeit lernen bei Schelling 28 Lehrlinge gefragte Berufe wie Maschinenbautechniker, Anlagen- und Betriebstechniker, Konstrukteur und Zerspanungstechniker.

Schelling Anlagenbau ist führend in der Herstellung von Plattenaufteilsägen für Holz, Stahl etc. Um diese Position zu halten, werden im Schwarzacher Unternehmen Fachkräfte sehr geschätzt. Um auch in Zukunft mit qualifizierten Leuten rechnen zu können, wird immer schon selbst ausgebildet.

Sieben Lehrlinge haben soeben neu angefangen und dürfen sich auf eine solide Ausbildung freuen. Zwei Lehrwerkstätten stehen dafür zur Verfügung, eine für die Bereiche Maschinenbau und Zerspanungstechnik, die andere für Anlagen- und Betriebstechnik. Verantwortlich für die jungen Mitarbeiter ist Ausbildungsleiter Clemens Moser, der vor Jahren selbst bei Schelling die Lehre absolvierte.

www.lehrebeischelling.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • Schwarzach
  • Sieben neue Lehrlinge bei Schelling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen