"Sicherheitsstammtisch" in Hörbranz

LR Erich Schwärzler und Bgm. Karl Hehle.
LR Erich Schwärzler und Bgm. Karl Hehle. ©Andreas Boschi
"Sicherheitsstammtisch" in Hörbranz

Verantwortliche diskutierten aktuelle Sicherheitsfragen.

Hörbranz. Zur Beratung der aktuellen Sicherheitssituation im Leiblachtal lud Landesrat Erich Schwärzler am vergangenen Montag zahlreiche Vertreter von Blaulichtorganisationen und Politik in das Hörbranzer Gemeindeamt ein. Im Anschluss an die nicht-öffentliche Sitzung sprach er von einem “hervorragenden Gespräch”, das dem Gedankenaustausch zwischen lokalen Vertretern und den Landesstellen gedient habe. Auch die “Irritationen” rund um die vermutete Postenzusammenlegung im Leiblachtal waren Gesprächsthema. Sicherheitsdirektor Hans-Peter Ludescher verdeutlichte noch einmal, dass die Posten bestehen bleiben würden und verwies auf das neue Sicherheitskonzept: “Es gibt nun eine engere Zusammenarbeit der Polizeiinspektionen. Damit sind auch alle einverstanden.” Die Bürgermeister des Leiblachtals nutzten ihrerseits die Gelegenheit, um auf Problemfelder hinzuweisen. Sie wünschen sich etwa eine Besetzung der Rot-Kreuz-Ortsstelle Lochau auch am Wochenende. “Dafür braucht es aber ehrenamtliche Mitarbeiter. Deshalb wird in diesem Jahr eine gemeinsame Strategie entwickelt, um junge Menschen für den Freiwilligendienst zu gewinnen”, erklärte Schwärzler. Zudem wurde nach den Erfahrungen des Hochwassersommers beschlossen, dass in allen Leiblachtaler Gemeinden Sandsäcke gelagert werden, um im Einsatzfall rascher reagieren zu können.

In allen Regionen

“Wir möchten im heurigen Jahr in allen Regionen einen solchen Sicherheitsstammtisch abhalten”, erklärte Schwärzler abschließend, “Zum einen dient er dem Kennenlernen, zum anderen bietet es den Sicherheitsverantwortlichen die Möglichkeit, die Schwerpunkte des Landes darzulegen. Umgekehrt können auch die lokalen Vertreter ihre Anliegen äußern. Außerdem möchten wir bewusst das Signal setzen, dass wir in die Regionen kommen.” AB

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • "Sicherheitsstammtisch" in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen