AA

Sibirien: Tausende Menschen evakuiert

Überschwemmungen in Sibirien haben nach Behördenangaben tausende Menschen aus ihren Häusern getrieben. Das Hochwasser forderte am Samstag in der Stadt Kaltan vier Todesopfer.

Dort stünden mehr als tausend Häuser unter Wasser. 20 weitere Ortschaften in Zentral- und Südsibirien seien betroffen, rund 30 Brücken wurden von den Wassermassen mitgerissen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Sibirien: Tausende Menschen evakuiert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.