Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Showdown um den ÖM-Meistertitel

RHC Dornbirn will den Titel verteidigen.
RHC Dornbirn will den Titel verteidigen. ©VOL.AT/Hartinger
Dornbirn. Im Spitzenspiel um den österreichischen Meistertitel trifft der 10-fache Rekordmeister RHC Dornbirn am Samstag um 20.15 Uhr in der Stadthalle auf die "Red Lions" aus Villach.

Die Dornbirner tankten am Wochenende mit einem knappen 4:3 Erfolg bei der Hallenpremiere in Wolfurt viel Selbstvertrauen für die Meisterschaftsentscheidung und wollen den Titel unbedingt wieder in die Messestadt holen. Die Taktik von Spielertrainer Dominique Kaul beginnt langsam Früchte zu tragen, nach dem Vorarlberger Meistertitel soll nun auch der Österreichische Meistertitel folgen. Die Mannschaft ist bereit und will nach Spielende den Meisterpokal in die Höhe halten, benötigen aber am Samstag gegen die Kärntner noch einen Zähler um die Meisterschaft zu gewinnen. Im Direktduell in Villach retteten die Dornbirner durch den Ausfall von Torhüter Wagner ein 6 : 6 Unentschieden über die Zeit. Bei einer Niederlage fällt die Entscheidung erst am Sonntag in Wolfurt, wobei die Dornbirner nicht mehr aktiv eingreifen können.

 

Auf die Unterstützung der Fans darf Rekordmeister Dornbirn jedenfalls zählen, wie in Wolfurt werden die Fans in der Stadthalle die Mannschaft nach vorne peitschen. Für alle Rollhockeyfans ein Pflichttermin im Kampf um den österreichischen Meistertitel. Sollte Dornbirn am Samstag gegen die “Red Lions” alles klar machen, geht es für Villach gegen Wolfurt am Sonntag nur noch um Silber. 

Österreichisches Meisterschaftsfinale

Samstag, 02. Juni 2012

RHC Dornbirn – RHC Villach

20.15 Uhr, Stadthalle Dornbirn

16.00 Uhr Junioren C

17.30 Uhr Junioren D

18.30 Uhr Junioren B

Junioren im ÖM-Titel Endspurt

Die Junioren des RHC Dornbirn befinden sich in allen Kategorien im Endspurt um den Österreichischen Meistertitel und müssen nur noch gegen Villach bestehen. Die Junioren D sind bereits durch und haben den Österreichischen Meistertitel am Wochenende gegen Wolfurt fix eingefahren. Theoretische Chancen auf den Titel haben die Villacher noch bei den Junioren C und Junioren B, wobei die jungen Kärntner in der Stadthalle mit jeweils fünf Toren Differenz gewinnen müssten. Das wird nicht leicht für die Draustädter, denn die Junioren-Teams des RHC Dornbirn sind topmotiviert und wollen sich am Samstag die Meisterfeier nicht mehr verderben lassen. Dornbirns Nachwuchsabteilung könnte es auch heuer wieder in allen Kategorien schaffen den Österreichischen Meistertitel einzufahren und wären somit seit 2010 ungeschlagene Champions.

Finalspiele der österreichischen Meisterschaft:

Samstag, 02. Juni 2012, Stadthalle Dornbirn

RHC Dornbirn – RHC Villach

16.00 Uhr Junioren C

17.30 Uhr Junioren D

18.30 Uhr Junioren B

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Showdown um den ÖM-Meistertitel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen