AA

Shiffrin gewinnt Slalom in Courchevel - Liensberger 5.

©AFP
Mikaela Shiffrin war auch in Courchevel eine Klasse für sich. Die Vorarlbergerin Katharina Liensberger landete auf Platz fünf.
Das Rennen im Liveticker
Slalom in Courchevel
NEU

Das Rennen im Liveticker

Top-Favoritin Mikaela Shiffrin hat am Samstag auch den Slalom in Courchevel und damit ihr bereits 50. Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewonnen. Die 23-Jährige, die schon am Vortag den Riesentorlauf für sich entschieden hatte, setzte sich vor der Slowakin Petra Vlhova (+0,29 Sek.) sowie der Schwedin Frida Hansdotter (0,37) durch. Beste ÖSV-Dame war die Vorarlbergerin Katharina Liensberger als Fünfte.

Courchevel. Mit ihrem 35. Erfolg in einem klassischen Slalom ist Shiffrin nun auch gemeinsam mit ihrem Vorbild Marlies Schild die Nummer eins der “ewigen” Bestenliste. Noch in diesem Jahr – am 29. Dezember am Semmering – hat sie die Chance, zur alleinigen Nummer eins in diesem Ranking aufzusteigen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Shiffrin gewinnt Slalom in Courchevel - Liensberger 5.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen