AA

Shaq steht vor der Scheidung

©AP
Die Versöhnung zwischen NBA-Basketball-Star Shaquille O'Neal und seiner Frau Shaunie Nelson war nur von kurzer Dauer.
Shaq voll in NBA-Action
Wikipedia: Shaquille O'Neal

Laut “USA Today” reichte Mrs. O’Neal in Los Angeles die Scheidung wegen unüberbrückbarer Differenzen ein. Nach einer Ehekrise im Jahr 2007 meint sie es dieses Mal offenbar ernst.

Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, dass der Basketball-Star ein Verhältnis habe. Das Paar ist seit 2002 verheiratet und hat  vier gemeinsame Kinder. Shareef, Amirah, Shaqir und Me’arah sind zwischen drei und neun Jahren alt. Laut den offiziellen Papieren möchte Shaunie das alleinige Sorgerecht für die vier gemeinsamen Kinder, die im Alter zwischen drei und Jahren alt sind, berichtet “people.com”. Auch Unterhalt für sich und die Kinder verlangt Shaunie.

Bereits 2007 stand die Ehe auf der Kippe, damals reichte O’Neal die Scheidung ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Shaq steht vor der Scheidung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen