Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sexuelle Belästigung in Bregenz: Zeugenaufruf

Paulitsch
Paulitsch ©In der Bregenzer Achsiedlung wurden Frauen von einem Mann sexuell belästigt.
In Bregenz hat ein unbekannter Täter in letzter Zeit wiederholt junge Frauen attackiert und sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Achsiedlungsstraße in Bregenz trat in letzter Zeit wiederholt ein unbekannter Täter auf, der junge Frauen sexuell motiviert attackierte. Er trat bisher an unterschiedlichen Wochentagen im Zeitraum zwischen 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr auf. Personsbeschreibung: Mann, ca 16-22 Jahre alt, eher dünne Statur, ca. 165 – 180 cm groß, bekleidet mit schwarzer Jacke oder schwarzem Pullover (jeweils mit Kapuze).

Hinweise an Polizei Bregenz

Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Bregenz wird gebeten. Allenfalls weitere bisher nicht bekannte Opfer können sich ebenfalls an die Polizei Bregenz wenden. Vertraulichkeit wird zugesichert.
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sexuelle Belästigung in Bregenz: Zeugenaufruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen