AA

Sexskandal: Hoher Imageschaden für Hogan

Der Sex-Skandal von Wrestlinglegende Hulk Hogan scheint nun auch ernste berufliche Folgen haben: Die erfolgreiche Show auf MTV, "Hogan knows best", soll ab sofort ohne den "Hulkster" stattfinden. 

Nachdem öffentlich wurde, dass Familienvater Hulk Hogan eine Affäre mit der besten Freundin seiner Tochter hatte, sickerte nun durch, dass Hogan aus der MTV-Show eliminiert werde. In Zukunft will die Produktionsfirma die Aufmerksamkeit hauptsächlich auf das Leben seiner Tochter Brooke richten. Diese hat sich laut viply.de gerade erst ein Luxus-Apartment in Miami mit Blick aufs Meer gekauft und bereits angefangen, die erste Folge der neuen Staffel zu drehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sexskandal: Hoher Imageschaden für Hogan
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen