AA

Sex-Umfrage aus dem Jahr 1949

Gut ein halbes Jahrhundert nach einer Studie zu den sexuellen Vorlieben der Briten sind jetzt die Ergebnisse veröffentlicht worden.

Demnach war das sexuelle Verhalten der Briten für damalige Verhältnisse recht experimentierfreudig, wie die britische BBC am Freitag berichtete.

Die Antworten auf die erste landesweite Sex-Umfrage in Großbritannien galten im Jahr 1949 als zu „schamlos”, um sie vorzulegen, wie die BBC weiter berichtete. Ein Jahr nach dem Kinsey Report, der 1948 das sexuelle Verhalten der Amerikaner erforschte, verschwand das britische Gegenstück unter dem Titel „Little Kinsey” in den Archiven einer Universität. Eine gleichnamige BBC-Sendung wird am 5. Oktober ausgestrahlt.

Bei der Studie gab etwa einer von vier Männern an, Sex mit einer Prostituierten gehabt zu haben, und eine von fünf Frauen unterhielt sexuelle Beziehungen außerhalb der Ehe. Zu gleichen Teilen hatten beide Geschlechter homosexuelle Erfahrungen gemacht. Für das damalige Großbritannien galten diese Ergebnisse als skandalös.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sexy
  • Sex-Umfrage aus dem Jahr 1949
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen