Sex Pistols: Auftritt in London

©AP
Großbritanniens alternde Rocker treibt es noch einmal auf die Bühne. Nicht nur Led Zeppelin wagen ein Comback, auch die Sex Pistols wollen sich bühnenreif wieder vereinen.

Sänger Johnny Rotten kündigte auf der Internetseite des Musikmagazins NME am Dienstag an, die Band werde am 8. November in der Brixton Academy in London spielen. Anlass sei der 30. Jahrestag der Veröffentlichung ihres einzigen Studioalbums „Never Mind The Bollocks, Here’s The Sex Pistols“.

„Vielleicht hat es was damit zu tun, dass wir alle aus London kommen, aber ohne das gute alte London gäbe es die Sex Pistols nicht“, sagte Rotten zur Begründung, warum die Band in der britischen Hauptstadt auftritt. Alle vier überlebenden Bandmitglieder sollen dabei sein. Aus der Urbesetzung fehlt nur Bassist Sid Vicious, der 1979 an einer Rauschgift-Überdosis starb.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Sex Pistols: Auftritt in London
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen