Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniturn: Vorarlberger Startup startet Export nach Großbritannien

Seniturn-Erfinder Daniel Leeb bringt sein Produkt in Großbritannien auf den Markt.
Seniturn-Erfinder Daniel Leeb bringt sein Produkt in Großbritannien auf den Markt. ©Screenshots Video VOL.AT
Dornbirn - Am Freitagabend konnte das britische Publikum zeigen, was es von den Vorarlberger Sicherheitsblinkern von Seniturn hält. In den vergangenen drei Jahren wurde es ruhig um das Vorarlberger Startup.
Senitec überzeugte Investoren
Senitec bei 2 Minuten, 2 Millionen
Startup kämpft um Investoren

Am Freitagabend konnten sich die britischen Fernsehzuschauer ein Bild von den Handblinkern aus Vorarlberg machen. Im Studio gaben Zuschauer und Verkäufer dem Produkt eine Chance, bald gibt es die Sicherheitsblinker im Handel auf der Insel. Hierzulande ist es bereits online und auch in einer Sportfachgeschäftskette erhältlich.

2015 erste Suche nach Investoren

2015 stellte Daniel Leeb seine Idee im österreichischen Fernsehen vor: Ein Blinker an der Hand soll für mehr Sicherheit sorgen, vor allem für Radfahrer. Doch auch Jogger und Kinder könnten von der Idee für mehr Sichtbarkeit profitieren. Die Investoren waren überzeugt. Seitdem wurde es jedoch still um Seniturn.

Serienreife erreicht

Die Zeit nutzte das Vorarlberger Startup rund um dem Dornbirner zur Weiterentwicklung des Blinkers. Inzwischen hat er die Serienreife erreicht und wird gemeinsam mit der Lebenshilfe hergestellt. Nun muss sich das Produkt auch in Großbritannien bewähren.

Verlosung am Montag

Wir verlosen gemeinsam mit Seniturn ein Set der Sicherheitsblinker für die Hand. Am Montag ab 11:30 Uhr wartet es in der Eingangshalle von Russmedia auf den oder die Glückliche, die es als erstes für sich beansprucht. Mitarbeiter und Angehörige von Russmedia-Mitarbeitern sind natürlich von der Teilnahme ausgeschlossen. Ab 11 Uhr übertragen wir live aus der Aula per Video, so dass jeder leicht sehen kann, ob er noch eine Chance hat.

Unsere Adresse: Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Seniturn: Vorarlberger Startup startet Export nach Großbritannien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen