Seniorenwanderung

©Pirmin Dobler

Bei schönstem strahlendem Sonnenschein unternahmen die Seniorenwandergruppe
den Rundgang von der Bergstation des Schafbergliftes aus ( 2130 m) zum St. Antönier-Joch und dann auf der schweizer Seite zum Gafiersee zur wohlverdienten Pause mit ordentlicher Stärkung. Nach kurzem Aufstieg zum Gafier-Joch auf 2415 m war der höchste Wanderpunkt erreicht und Alle genossen bei einem ” Stamperle” die herrliche Kulisse der Montafoner Bergwelt mit dem gewaltigem Masiv der Madrisa. Der Abstieg erfolgte auf dem
Schmuglerpfad, am Stausee vorbei, zurück zum Bergrestaurant, wo gemütlich Hunger und Durst gestillt wurden, Nach den schönen Wanderstunden war die Heimreise ins Tal mit Lift und Fahrgemeinschaft sehr angenehm und freut sich bereits wieder auf den kommenden Ausflug am 27. September in die Berge von Damüls.

Faschinastr. 152,Thüringerberg, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Thüringerberg
  • Seniorenwanderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen