Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniorenbund Ludesch und die Burgfreunde der Ruine Blumenegg führten mit der Pfadfinder-Gilde Dornbirn eine Geschichts-Wanderung im Raume Blumenegg durch.

Im Burghof der Ruine Blumenegg
Im Burghof der Ruine Blumenegg ©Hans Bösch
 Schon lange wollte die Pfadfinder-Gilde Dornbirn im Oberland einmal eine Wanderung machen, die abseits von „normalen“ Wegen verlaufen sollte. Durch die Verbindung mit dem Seniorenbund Ludesch und dem Verein der Burgfreunde Blumenegg kam heute diese Wanderung zustande.

Über Lafun und dem Wasserfall des Schwarzbach entlang auf die Hochebene von Quadern, ging es bei herrlichem Sonnenschein zur Ruine Blumenegg. Obmann Hans Bösch der Burgfreunde Blumenegg berichtete über die Geschichte der Burg und die bisher fast ergebnislosen Maßnahmen zur Restaurierung dieser gewaltigen Burganlage. Leider dämmert sie nach einer einmaligen „Erholungsphase“ wieder in ihrem Dornröschenschlaf und wird wahrscheinlich wie viele andere Anlagen als gewaltiger Schutthaufen enden, wenn nicht bald etwas geschieht. Das nächste Ziel war das Heimatmuseum von Othmar Gmeiner, Mitglied des Seniorenbund Ludesch,  das man eigentlich nicht mehr vorstellen muss. Nach einer Weißwurst-Brezel und Bierbrotzeit erklärte der Hausherr die Geschichte seines Hauses und seines Museums. Gestärkt ging es dann noch zum romanisch-gotischen Kleinod der St.Martinskirche, auch hier war Othmar kompetent, hat doch er die Renovierung dieser Kirche geleitet. Mit vielen Eindrücken des herbstlich schönen und geschichtsträchtigen Walgaus ging es dann wieder zurück in die Gartenstadt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Seniorenbund Ludesch und die Burgfreunde der Ruine Blumenegg führten mit der Pfadfinder-Gilde Dornbirn eine Geschichts-Wanderung im Raume Blumenegg durch.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen