Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniorenbund Höchst auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang

Seniorenbund Höchst
Seniorenbund Höchst ©Gert Rusch
Am ersten Adventsonntag fuhr eine Gruppe Höchster Senioren über Langen bei Bregenz, durch das verschneite Oberstaufen und Sonthofen nach Bad Hindelang
Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang

. Dort schlenderten wir durch den wunderbaren Weihnachtsmarkt mit unzähligen Ständen. Für das leibliche Wohl wurde einiges geboten und wir hatten auch Zeit, so manches, was uns gefiel zu kaufen. Um 18 Uhr begann der märchenhaft schöne Adventsumzug. Wir bestaunten Gruppen mit Engeln, Märchenfiguren, Elfen, Pipi Langstrumpf hoch zu Ross, aber auch Maria und Josef mit einem schlafenden Baby, Hirten mit einem Esel und die heiligen drei Könige, die sogar auf Kamelen geritten kamen. Nach dem Umzug hatten wir noch Zeit, uns nochmals zu stärken, bevor wir wieder im Bus nach Hause Platz nahmen. Es war ein unvergesslicher Ausflug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Advent
  • Seniorenbund Höchst auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen