AA

Selfie-Drama: Influencerin stürzt in den Tod

Die Klippen des Diamond Bay in Australien.
Die Klippen des Diamond Bay in Australien. ©Wikimedia Commons/Yudi
Auf der Suche nach dem perfekten Foto stürzte Madalyn Davis an einem berühmten Selfie-Spot in Australien in den Tod.

Die 21-Jährige Influencerin dürfte beim Versuch, ein Selfie zu machen, über die Klippen der Diamond Bay gestürzt sein. Sie kletterte wohl mit Freunden über den Absperrzaun, um für das perfekte Foto ganz nah am Wasser zu sein. Dann sei Davis aus bisher noch ungeklärter Ursache über die Klippen gestürzt, berichtet die britische Zeitung "Daily Mail" in ihrer Onlineausgabe.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Selfie-Drama: Influencerin stürzt in den Tod
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen