Selbstmordanschlag in Kabul

Bei einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Selbstmordattentäter nach offiziellen Angaben am Dienstag drei Menschen mit in den Tod gerissen.

Ein weiterer sei verletzt worden, sagte ein Polizeimitarbeiter, der ungenannt bleiben wollte.

Bombenanschläge in Kabul sind im Vergleich zu Attentaten im Westen und Osten des Landes, die als Hochburgen der radikal-islamischen Taliban gelten, eher selten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Selbstmordanschlag in Kabul
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen