AA

Sechsjährige von Saugrohr in Swimmingpool schwer verletzt

USA - Ein offenbar defektes Abflussrohr in einem Swimmingpool hat dazu geführt, dass einem sechsjährigen Mädchen die Därme aus dem Leib gesogen wurden. TV-Bericht

Das Saugrohr in dem Pool in Minneapolis war offenbar nicht richtig abgedeckt, wie der Anwalt der betroffenen Familie am Donnerstag mitteilte. Die kleine Abigail Taylor, die sich genau auf diesen Abfluss setzte, wurde nach dem Unfall vom Dienstag schwer verletzt in eine Klinik gebracht.

Sie war dem Anwalt zufolge bei Bewusstsein, wird sich aber noch vielen Operationen unterziehen müssen. Den Eltern wurde bereits mitgeteilt, dass ein Teil des Darmes nicht mehr zu erhalten sei. Der Golfclub, dem der Swimmingpool angeschlossen ist, erklärte, man sei sich keines Defekts in der Anlage bewusst gewesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Sechsjährige von Saugrohr in Swimmingpool schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen