Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sechs Vorarlberger bei Kids-Cup-Finale in Flachau

Flachau. Von Freitag bis Sonntag findet auf Einladung des ÖSV das Kids Cup Finale in der Flachau statt. Jeweils die drei schnellsten Mädchen und Burschen des Intersports Kids Cup der Kinder-II-Klasse eines Bundeslandes haben sich dafür qualifiziert, das Vorarlberger Rennen fand am 21. März am Bödele statt.

Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm (Skitraining mit ÖSV Trainern, Skifahren mit ÖSV Stars, Konditionstraining mit ÖSV Trainern) steht für die Kinder am Sonntag das Abschlussrennen auf den Programm. Die Rennbetreuung übernehmen diesmal nicht die Trainer, sondern ÖSV-Stars. Dieses Rennen – das in Form eines Mini Cross (Vielseitigkeitslauf) durchgeführt wird – ist auch der erste Österreichvergleich für die jungen Rennläufer (Jahrgänge 1998 und 1999).

 

Die Vorarlberger Teilnehmer, Jahrgang 1999:

Niederwieser Michelle (SV Buch)

Ratz Katharina (SC Bezau)

Nussbaumer Vanessa (WSV Sibratsgfäll)

Dorner Thomas (WSV Andelsbuch)

Schneider Stefan (WSV Vandans)

Huber Andre (WSV Übersaxen)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Sechs Vorarlberger bei Kids-Cup-Finale in Flachau
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen