AA

Sechs Tore, aber keinen Sieger

Röthis und Höchst trennten sich mit einem 3:3-Unentschieden, beiden Teams half das Remis nichts
Röthis und Höchst trennten sich mit einem 3:3-Unentschieden, beiden Teams half das Remis nichts ©VOL.AT/Stiplovsek
Röthis. Dreimal führte SC Röthis im Heimspiel gegen den Titelmitfavoriten FC Höchst, aber am Ende gab es keinen Sieger.
Best of Röthis und Höchst

FUSSBALL, alle Vorarlberger Ligen auf einen Blick

Liga-Liveticker     VOL.AT

Vorarlbergliga, 10. Spieltag

SC Röfix Röthis – blum FC Höchst 3:3 (2:1)

Sportplatz Ratz, 350 Zuschauer, SR Berndt Böckle

Torfolge: 26. 1:0 Eigentor Gregotsch, 30. 1:1 Karahasanovic (Freistoß), 40. 2:1 Fritsch, 52. 2:2 Nenning. 65. 3:2 Fleisch (Elfer), 75. 3:3 Nenning

Tabelle: 4. Höchst 17/10, 8. Röthis 10/10

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Sechs Tore, aber keinen Sieger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen