Südafrika: HIV bei jeder 3. Schwangeren

In Südafrika ist jede dritte Schwangere mit dem HI-Virus infiziert. Landesweit tragen rund 5,5 Millionen Menschen den Aids-Erreger in sich, so eine aktuelle Studie der Regierung.

Gegenüber dem Vorjahr sei damit ein leichter Rückgang zu verzeichnen, „aber es muss noch viel getan werden, damit es in Südafrika keine Neuinfektionen mehr gibt“, hieß es.

Bei den Jugendlichen liegt die Infektionsrate dem Bericht zufolge bei schätzungsweise 15,9 Prozent, ebenfalls ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr. Betroffen sind den Angaben zufolge ferner rund 235.000 Kinder unter 14 Jahren. Der Studie liegen Zahlen von Oktober 2005 zu Grunde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Südafrika: HIV bei jeder 3. Schwangeren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen