AA

SCR Altach weiter, Dornbirn und Bregenz im ÖFB-Cup out

Bregenz verlor gegen den Cupspezialist Ried mit 0:4, aber zeigte 45 Minuten lang eine gute Partie.
Bregenz verlor gegen den Cupspezialist Ried mit 0:4, aber zeigte 45 Minuten lang eine gute Partie. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn/Altach/Bregenz. Als einzige Vorarlberger Mannschaft gelang dem SCR Altach der Einzug in die zweite Hauptrunde im ÖFB-Samsung-Cup. Für Dornbirn und Bregenz war schon Endstation. VOL.AT hat alle Freitag-Ergebnisse erstellt.
Altach weiter, Dornbirn und Bregenz ausgeschieden

FUSSBALL

ÖFB-Samsung-Cup 2013/2014, 1. Hauptrunde

Die Spiele mit Vorarlberger Beteiligung

FC Mohren Dornbirn – First Vienna 1894 1:2 (1:0)

SW Bregenz – SV Josko Ried 0:4 (0:0)

SV Lafnitz – Cashpoint SCR Altach 0:4 (0:3)

Die weiteren Spiele der 1. ÖFB-Samsung Cup, Hauptrunde

Obergrafendorf – SKU Amstetten 2:5 (2:2)

SAK – Vöcklamarkt 3:1 (1:0)

BW Linz – SV Mattersburg 1:5 (1:3)

SV Seekirchen – Admira Wacker/Mödling 0:2 (0:1)

Leopoldsdorf – SC Parndorf 1:2 n.V.

DSV Leoben – Kapfenberger SV 1919 2:3 (0:1)

FAC Team für Wien – FC Kufstein 3:1 (1:1)

SV Wals/Grünau – SKN St. Pölten 1:2 (1:2)

Oberwart – FK Austria Wien 0:3 (0:2)

SV Schwechat – Kalsdorf 0:3 (0:2)

Sollenau – Wiener Sportklub 1:0 (1:0)

Die weiteren Termine im ÖFB-Samsung-Cup

2. Hauptrunde: 24./25. September 2013

Achtelfinale: 29./30. Oktober 2013

Viertelfinale: 15./16. April 2014

Halbfinale: 6./7. Mai 2014

Finale: 18. Mai 2014 in Klagenfurt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • SCR Altach weiter, Dornbirn und Bregenz im ÖFB-Cup out
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen