AA

SCR Altach testet in Lauterach

Sem Kloser spielt gegen Altach noch nicht.
Sem Kloser spielt gegen Altach noch nicht. ©Vol.at/Luggi Knobel
  Lauterach. Fußball-Landesligaklub Schertler/Alge FC Lauterach bestreitet am Mittwoch, 9. November, 18 Uhr, Sportanlage Ried, ein Testspiel gegen die Profis von Cashpoint SCR Altach.

Der neue Kunstrasenplatz auf der Sportanlage Ried in Lauterach wird feierlich eröffnet. Aus diesem Grund gastiert die Profitruppe der Rheindörfler am Mittwoch, Ankick um 18 Uhr, zu einem Freundschaftsspiel in der Hofsteiggemeinde. Gespielt wird aber auf dem Naturrasenplatz. „Es ist immer ein Reiz und Herausforderung gegen Altach zu spielen“, bringt es Lauterach-Trainer Klaus Unterkircher auf den Punkt. Aus dem Comeback von Sem Kloser im Lauterach-Dress wird es im Test gegen Altach noch nichts. Der Vollblutstürmer und ehemalige Publikumsliebling in Lauterach zog sich eine Verletzung zu und kann nicht spielen. Sem Kloser geht ab dem Frühjahr für die nächsten viereinhalb Jahre für Lauterach auf Torejagd. Für die Lauteracher ist es auch die Generalprobe vor dem VFV-Achtelfinale am Samstag (14 Uhr) gegen VL-Klub Simon Installationen FC Mäder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • SCR Altach testet in Lauterach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen