Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCM Vandans - Unentschieden im letzten Test gegen den FC Mittelberg

Patterer Marc-Andre erzielt ein Tor im letzten Vorbereitungsspiel
Patterer Marc-Andre erzielt ein Tor im letzten Vorbereitungsspiel ©Vandans Tourismus

Die Vandanser schienen geistig noch nicht am Platz hieß es 0:1 durch eine Unachtsamkeit in der Vandanser Hintermannschaft. Doch 10 Minuten später stellte Patterer Marc-Andre auf 1:1. Danach kam der Vandanser Sturm besser ins Spiel und stellten auf 2:1 Leider stand die Verteidigung beim letzten Spiel auf wackligen Beinen und das 2:2 war die logische Schlussfolgerung. Dieser Umstand führte auch zur neuerlichen 3:2 Führung der Mittelberger.
Der Ausgleich erzielt Kevin Köb durch einen sehenswerten Schuß aus 25 Meter Entfernung.
Wieder waren es die Mittelberger die, die an diesem Tage sehr schwach agierende Abwehr der Vandanser überrannte und auf 4:3 stellten. 10 Minuten vor Schluß stellte Musti Onmaz den Endstand von 4:4 her. Durch maßlose Kritik und teilweise hartes Einsteigen schwächten sich die Mittelberger selber in dem ein Spieler mit der Gelb-Roten Karte in diesem Vorbereitungsspiel frühzeitig unter die Dusche geschickt wurde.
Am kommenden Samstag um 17.00 Uhr kommt es auf der Sportanlage Vandans zum Cupspiel und zugleich zum Lokal-Derby gegen den SV Gaschurn.

Schwimmbadstr.,6773, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • SCM Vandans - Unentschieden im letzten Test gegen den FC Mittelberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen