Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCM Vandans setzt auf seine Nachwuchsspieler

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen beim SCM Vandans auf Hochtouren.
Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen beim SCM Vandans auf Hochtouren. ©SCM Vandans
SCM Vandans

Vandans. Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen beim SCM Vandans auf Hochtouren.

Neben den Neuzugängen von Tarik Keles von Beschling, Enis Hatic vom FC Bludenz und Mustapha Onmaz vom SK Bürs sowie der Weiterverpflichtung von Kevin Köb, setzt der SCM Vandans auf seine Nachwuchsspieler: So wurden Lukas Bitschnau, Dominik Lorünser, Marc-Andre Patterer, Matthias Pfefferkorn, Mario Fritz und Marcel Sagmeister im Kader eingebaut. Neben Andreas Zimmermann, Thomas Ganahl, Thomas Frei und Matthias Klinger, werden auch wieder Vladan Lampacher, Matthias Proietti, Andreas Ivandic, Alexander Walch und Cevat Altintas für den SCM Vandans stürmen. Dieser setzt auf die Arbeit von Trainer Markus Degenhart, die jungen talentierten Nachwuchsspieler und auf die Erfahrung der Stammspieler. Überzeugt zeigt sich der Verein, dass gerade die jungen Spieler den Kampf aufnehmen werden und mit viel Ehrgeiz am 13. August um 17 Uhr beim Heimspiel gegen Alberschwende/Buch in die neue Saison starten.

Schwimmbadstraße 6,Vandans, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • SCM Vandans setzt auf seine Nachwuchsspieler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen