Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCM mit Derbysieg in 2. Runde

Die Zuschauer bekamen ein packendes Cupspiel zu sehen
Die Zuschauer bekamen ein packendes Cupspiel zu sehen ©Huber

Mit einem 3:2 Heimsieg im Prestigederby gegen den SV Gaschurn/Partenen sichert sich der SCM Vandans den Aufstieg in die zweite Runde des VFC Cups. Vor 150 Zuschauern brachte Kevin Köb die Gastgeber bereits nach drei Minuten mit 1:0 in Führung. Während die frühe Führung dem SCM Sicherheit und Selbstvertrauen gab, schienen die Gäste etwas geschockt. Der neue SCM Goalie Keles konnte so auch einen Elfmeter von Marcel Bitschnau abwehren

Das war auch schon der Pausenstand, nach Seitenwechsel Vandans wieder mit Blitzstart: Proietti Matthias verwandelt einen Elfmeter zum 2:0. Jetzt erwachen auch die Gäste, nur Minuten später verkürzt Patrick Schröcker zum 2:1. Jetzt kommt richtige Derbystimmung auf in Vandans, beide Teams liefern sich einen harten Kampf. Am Ende sind die Vandanser aber die coolere Mannschaft, Kevin Köb vollendet in der Nachspielzeit einen Konter zum 3:1, Dona kann zwar nochmal verkürzen, am Ende steigt der SCM Vandans aber verdient in die zweite Runde des Cups auf.

Schwimmbadstraße, 6, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • SCM mit Derbysieg in 2. Runde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen