AA

Schwimmen: Peaty über 100 Meter Brust mit Weltrekord

Schwimmen: Adam Peaty über 100 m Brust mit Weltrekord.
Schwimmen: Adam Peaty über 100 m Brust mit Weltrekord. ©AP
Adam Peaty hat bei den britischen Meisterschaften im Londoner Aquatics Centre den Weltrekord über 100 Meter Brust unterboten. Der 20-Jährige schlug nach zwei Bahnlängen in 57,92 Sekunden an. Damit verbesserte er die im gleichen Bassin aufgestellte Bestleistung des Südafrikaners Cameron van der Burgh von den Olympischen Spielen 2012 gleich um 0,54 Sekunden.

Nicht so gut wie am Vortag bei seinem Sieg über 100 Meter Delfin lief es in Arizona für den 18-fachen Olympiasieger Michael Phelps. Der US-Amerikaner verfehlte am Freitag bei seinem ersten Meeting nach einer sechs Monate langen Sperre wegen Trunkenheit am Steuer über 400 Meter Kraul mit der nur 17. Zeit um 2,67 Sekunden den Finaleinzug. Phelps verzichtete auf das C-Finale, für das er qualifiziert war, und strich auch seinen Einsatz im 100-Meter-Rücken-Bewerb am Abend. Er wird über 200 Meter Lagen und die 100 Meter Kraul am Samstag antreten.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • Schwimmen: Peaty über 100 Meter Brust mit Weltrekord
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen