AA

Schwierigkeiten bei SW Bregenz und RW Rankweil

©VMH
SW Bregenz und RW Rankweil haben personelle Probleme, FC Lauterach muss ohne Spielmacher auskommen.

VORARLBERGLIGA-SZENE

Standardspezialist pausiert

LAUTERACH. Die letzten sieben Saisonen und auch im abgelaufenen Herbstdurchgang zählte Standardspezialist Sebastian Beer zu den Aktivposten in Lauterach und glänzte neben viel Spielwitz auch mit wunderschönen Treffern. Nun pausiert der 29-jährige Linksfüßler im Frühjahr und wird dem Aufstiegsaspirant aus der Hofsteiggemeinde an allen Ecken und Enden fehlen.

Schwarz-Weiße Personalsorgen

BREGENZ. Nicht in Bestbesetzung antreten kann in der Rückrunde SW Bregenz. Der Neuzugang aus Spanien, Yuri Silva Gomez, erlitt im letzten Test einen Kreuzbandriss, wird aber im Ländle bleiben. Die Mittelfeldspieler und Eigengewächse Teo Trailovic (Patellasehneneinriss) und Aleksej Martinovic (Mittelfußknochenprellung) werden für Trainer Luggi Reiner erst mit Fortdauer der zweiten Saisonhälfte wieder ein Thema.

Probleme nach Ausfällen

RANKWEIL. Kapitän Andreas Schwendinger beendete in der Winterpause seine aktive Laufbahn. Mit Dominik Grasser (Leistenbruch) und Frederik Koch (Kreuzbandriss) sind zwei weitere Defensivkünstler in Rankweil zum Zuschauen verdonnert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Schwierigkeiten bei SW Bregenz und RW Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen