Schwergewichtiger lag sieben Tage in seiner Mannheimer Wohnung

Sieben Tage lang ist ein rund 200 Kilogramm schwerer Diabetiker in Mannheim hilflos neben seinem Bett gelegen. Der 56-Jährige war nach eigenen Angaben beim Aufstehen gestürzt und hatte sich vermutlich ein Bein gebrochen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Wegen seines Gewichts und seiner Verletzungen konnte er sich nicht aus seiner Lage befreien.

 

Seine Hilferufe wurden aufgrund der heiseren Stimme nicht gehört. Gefunden wurde er am Montagnachmittag von Stammtisch-Freunden, die ihn in der Runde vermisst hatten. Spezialisten der Feuerwehr bargen den Mann. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schwergewichtiger lag sieben Tage in seiner Mannheimer Wohnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen