Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Unfall auf der Bregenzerwaldstraße

Auf der L200 kam es am Freitagvormittag zu einem schweren Unfall.
Auf der L200 kam es am Freitagvormittag zu einem schweren Unfall. ©VOL.AT/Rauch
Am Freitagvormittag kam es auf der L200 zwischen Andelsbuch und Bersbuch zu einem schweren Verkehrsunfall.
Schwerer Unfall auf L200

Um kurz vor 10 Uhr war ein 40-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt in Richtung Bezau unterwegs. Auf Höhe der Tankstelle zwischen Andelsbuch und Bersbuch kollidierte er seitlich mit einem ihm entgegenkommenden Kleintransporter, der vermutlich in der Kurve auf die andere Fahrspur kam.

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, der 20-jährige Lenker des Kleintransporters wurde mit dem Hubschrauber “C8” ins LKH Feldkirch gebracht. Am Transporter entstand Totalschaden, am Lkw erheblicher Sachschaden. Die L200 musste während der Aufräumarbeiten in diesem Bereich komplett gesperrt werden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwerer Unfall auf der Bregenzerwaldstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen