Pkw im Achraintunnel überschlagen

Pkw landete auf dem Dach.
Pkw landete auf dem Dach. ©VOL.AT/Sturn
Dornbirn - Am Dienstagabend hat sich im Achraintunnel ein 60-jähriger Pkw-Lenker aus Deutschland mit seinem Fahrzeug überschlagen. Er hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt.
Pkw-Überschlag im Achraintunnel

Am Dienstagabend war ein 60-jähriger Pkw-Lenker aus Deutschland mit seinem Fahrzeug von Dornbirn kommend in Fahrtrichtung Alberschwende unterwegs. Im Achraintunnel fuhr der Mann aus noch unbekannter Ursache gegen die rechte Tunnelwand. In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zu liegen. Der Pkw-Lenker hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Der 60-Jährige konnte sich eigenständig, noch vor die Rettungskräfte eingetroffen sind, aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde ins Krankenhaus Dornbirn gebracht. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt.

Die Feuerwehren aus Dornbirn und Alberschwende waren mit insgesamt 70 Mann im Einsatz.

Video vom Unfallort

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alberschwende
  • Pkw im Achraintunnel überschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen