Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwere Rückenverletzung nach Rodelunfall in Zwischenwasser

©Die Frau wurde ins LKH Feldkirch eingeliefert
Zwischenwasser - Bereits am Sonntag Nachmittag ist eine 54-jährige Feldkircherin in Zwischenwasser rund 100 Meter oberhalb der Schihütte des SV Zwischenwasser (Furx) mit einer Rodel auf einem eisigen Teilstück rechtsseitig vom Weg ab und stieß gegen einen Baumstumpf.

Die Frau zog sich eine schwere Rückenverletzung zu – unter anderem Brüche an der Wirbelsäule. Sie wurde mit dem Hubschrauber der Schenk-Air geborgen und in das Landeskrankenhaus Bludenz eingeliefert und später in das LKH Feldkirch überstellt. (Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwischenwasser
  • Schwere Rückenverletzung nach Rodelunfall in Zwischenwasser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen