Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwere Nachbeben erschütterten Chinas Erdbebengebiet

Mindestens drei schwere Nachbeben haben am Donnerstag das Erdbebengebiet im Südwesten Chinas erschüttert.

Dabei wurden nach einer Meldung der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua ein Mensch getötet und mehr als ein Dutzend verletzt. Das erste der Nachbeben, die allesamt längere Zeit merklich zu spüren gewesen seien, habe Erdrutsche ausgelöst und einige Straßen unterbrochen.

Bei dem seit 1976 schwersten Erdbeben in der Provinz Sichuan wurden im Mai mehr als 69.000 Menschen getötet. Etwa 18.000 werden noch immer vermisst.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schwere Nachbeben erschütterten Chinas Erdbebengebiet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen