AA

Schweizer Feuz holte neuerlich Abfahrts-Weltcup-Kugel

Beat Feuz reichte ein 6. Platz in Soldeu zum Gewinn der Kugel
Beat Feuz reichte ein 6. Platz in Soldeu zum Gewinn der Kugel ©APA
Beat Feuz hat am Mittwoch beim alpinen Weltcup-Finale in Soldeu seine Kristallkugel für den Gewinn der Abfahrts-Gesamt-Wertung erfolgreich verteidigt.

Dem Schweizer reichte im Duell mit dem Italiener Dominik Paris ein 6. Platz, da nutzte Paris auch sein 12. Weltcupsieg nichts mehr. Paris siegte in 1:26,90 Minuten vor dem Norweger Kjetil Jansrud (+0,34) und dem Kärntner Otmar Striedinger (0,41).

Vincent Kriechmayr landete am Mittwoch auf dem fünften Tagesrang und sicherte sich damit in der Abfahrts-Gesamtwertung den dritten Rang hinter Feuz und Paris. Feuz gewann seine zweite Kugel mit 20 Zählern Vorsprung auf Paris.

Endstand Weltcup-Abfahrt in Soldeu

  • 1. Dominik Paris (ITA) 1:26,80
  • 2. Kjetil Jansrud (NOR) 1:27,14
  • 3. Otmar Striedinger (AUT) 1:27,21
  • 4. Mauro Caviezel (SUI) 1:27,27
  • 5. Vincent Kriechmayr (AUT) 1:27,28
  • 6. Beat Feuz (SUI) 1:27,44
  • 7. Josef Ferstl (GER) 1:27,49
  • 8. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) 1:27,51
  • 9. Carlo Janka (SUI) 1:27,55
  • 10. Travis Ganong (USA) 1:27,57
  • 11. Matthias Mayer (AUT) 1:27,66
  • 12. Matthieu Bailet (FRA) 1:27,88
  • 13. Hannes Reichelt (AUT) 1:27,91
  • 13. Johan Clarey (FRA) 1:27,91
  • 15. Lars Rösti (SUI) 1:28,01

Endstand Abfahrts-Weltcup

  • 1. Beat Feuz (SUI) 540
  • 2. Dominik Paris (ITA) 520
  • 3. Vincent Kriechmayr (AUT) 339
  • 4. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) 284
  • 5. Mauro Caviezel (SUI) 282
  • 6. Christof Innerhofer (ITA) 276
  • 7. Bryce Bennett (USA) 236
  • 8. Johan Clarey (FRA) 234
  • 9. Max Franz (AUT) 222
  • 10. Aksel Lund Svindal (NOR) 200

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Schweizer Feuz holte neuerlich Abfahrts-Weltcup-Kugel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen