Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schweizer Cologna gewinnt sensationell Skiathlon-Gold

Johannes Dürr gratuliert Dario Cologna zur Goldmedaille.
Johannes Dürr gratuliert Dario Cologna zur Goldmedaille. ©APA
Sotschi. Dario Cologna aus der Schweiz hat überraschend Gold im olmpischen Skiathlon über 30 Kilometer gewonnen. Österreichs Langlauf-Hoffnung Johannes Dürr hat in seinem ersten Olympia-Rennen in Sotschi mit einer ambitionierten Leistung aufgezeigt und lag zwischenzeitlich in Führung.

Der 26-jährige Niederösterreicher belegte im Skiathlon über 30 Kilometer, 15 in der klassischen und 15 in der freien Technik, Rang acht. Auf eine Medaille fehlten Dürr 15,1 Sekunden, auf Sieger Dario Cologna aus der Schweiz waren es 16,6. Vor der fünf Kilometer langen Schlussrunde war Dürr noch in Führung gelegen.

Für Cologna war es das zweite Olympia-Gold seiner Karriere. Silber und Bronze gingen an den Schweden Marcus Hellner und den Norweger Martin Johnsrud Sundby. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Olympische Spiele 2018
  • Schweizer Cologna gewinnt sensationell Skiathlon-Gold
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen