AA

Schweizer beflügeln die Gastronomie

In den Küchen der Vorarlberger Gastronomiebetriebe herrscht Hochbetrieb.
In den Küchen der Vorarlberger Gastronomiebetriebe herrscht Hochbetrieb. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Schwarzach. Vorarlbergs Wirte können sich auch heuer über sehr gutes Weihnachtsgeschäft freuen.

Die Weihnachtszeit bedeutet nicht nur für den Einzelhandel gute Geschäfte. Auch Vorarlbergs Gastronomiebetriebe dürfen sich über entsprechende Umsätze freuen. Das zeigt auch eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftskammer unter den Wirten. Das Resultat: Auch dieses Jahr verzeichnet die Vorarlberger Gastronomie ein zufriedenstellendes bis sehr gutes Weihnachtsgeschäft.

Zugpferd Regionalität

Die Umsätze konnten durchwegs gehalten werden, rund ein Drittel der Betriebe verbuchte bisher Umsatzsteigerungen. Das resultiert auch aus der zunehmenden Gästezahl aus dem benachbarten Ausland, die die heimischen Küchen schätzt. “Unsere Umfrage zeigt wieder deutlich, dass die Qualität der Vorarlberger Gastronomie zahlreiche heimische und ausländische Gäste anlockt und für die Weihnachtsfeiern ausländischer Unternehmen eine große Bedeutung eingenommen hat”, betont Andrew Nussbaumer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie in der Vorarlberger Wirtschaftskammer.

Den ganzen Artikel in der aktuellen Ausgabe der VN nachlesen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schweizer beflügeln die Gastronomie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen